Küche
Schreibe einen Kommentar

Rezept Lachspralinen

Gäste im Anmarsch und wenig Zeit? Sehr schnell und doch edel sind da meine Lachspralinen. Ihr braucht 200g Räucherlachs, 200g Frischkäse (da geht gut auch der magere!),Frühlinszwiebel und etwas Körnerbrot ( ich nehme Eiweissbrot).
Das Brot etwas anrösten und zu groben Bröseln schreddern.
Frühlingszwiebeln und Lachs klein schneiden, mit dem Frischkäse vermischen, mit Salz, Pfeffer, Senf und Sesamöl würzen…..
dann mit 2 El Nocken rollen, in den Bröseln wenden…. FERTIG!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.